DeutschEnglish
Mirabellplatz 1
5020 Salzburg
office@blaeserphilharmonie-mozarteum.at

Musikalische Verführung - Frühling in Salzburg

Verfügbarkeit: Lieferbar

15,00 €

Kurzübersicht

Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg
Dirigent: Hansjörg Angerer
Nutthaporn Tammathi, Tenor
Sassaya Chavalit, Sopran

Musikalische Verführung - Frühling in Salzburg

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

Wolfgang A. Mozart: Harmoniemusik zu „Le nozze di Figaro“, KV 492 für 13 Instrumente; Sinfonia; Cinque … Dieci …; Se vuol ballare, signor contino; Non più andrai, farfallone amoroso; Porgi amor, qualche ristoro; Che soave zeffiretto – Ecco la marcia; Ouvertüre zu „Die Entführung aus dem Serail“; Giacomo Puccini: „Nessun dorma“ aus „Turandot“; Robert Stolz: „Salome“; „Hallo, du süße Klingelfee“; „Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau‘n“; Franz Lehár: „Freunde, das Leben ist lebenswert“aus „Giuditta“; Malcolm Arnold: English Dance, op. 27, Allegro risoluto, Andantino; English Dance, op. 33; Giubiloso; Richard Rodgers: aus „The Sound of Music“: „The Sound of Music“ (Titelsong); „My Favorite Things“; „Do – Re – Mi“; Harry James: „Trumpet Blues and Cantabile“; Johnny Mercer: „Dream“; Joe Garland: „In the Mood“; Freddie Mercury: „Bohemian Rhapsody“


UNI MOZARTEUM RECORDS 7, 2017