W. A. Mozart
Gran Partita – Ouvertüren – Tanzsuite

W. A. Mozart / Gran Partita – Ouvertüren – Tanzsuite Was könnte wohl näherliegen, als sich Werken Wolfgang Amadeus Mozarts zu widmen, wenn man ihn sogar im Namen führt? So hat die Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg unter Chefdirigent Hansjörg Angerer neben einer der bekanntesten Kompositionen für Bläser, der „Gran Partita“, ein weiteres spannendes Programm – in bläsersymphonischen Fassungen – mit den Ouvertüren zu „Die Zauberflöte“ und „Der Schauspieldirektor“, verschiedensten Tänzen sowie dem beliebten Rondo „Alla Turca“ zusammengestellt. Eine Mozart-Einspielung der besonderen Art, die man gehört haben sollte!

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756–1791)
Serenade B-Dur „Gran Partita“ KV 361 (370a)
für 12 Blasinstrumente und Kontrabass
(1) Largo – Molto Allegro
(2) Menuetto – Trio I, Trio II
(3) Adagio
(4) Menuetto (Allegretto) – Trio I, Trio II
(5) Romance: Adagio – Allegretto – Adagio
(6) Tema con variazioni: Andante – Adagio – Allegro
(7) Finale: Molto Allegro (Rondo)
(8) Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620
(9) „Die Schlittenfahrt“, Deutscher Tanz Nr. 3 KV 605
(10) „Ecco la marcia, andiamo“ aus der Oper „Le nozze di Figaro“ KV 492
(11-14) Tanzsuite
Deutscher Tanz Nr. 1 C-Dur KV 600
Quadrille Nr. 1 F-Dur KV 463 (448c)
Menuett Nr. 1 C-Dur KV 461 (448a)
Contredanse Nr. 6 F-Dur KV 462 (448b)
(15) Ouvertüre zum Singspiel „Der Schauspieldirektor“ KV 486
(16) Rondo „Alla Turca“ A-Dur KV 331

Dirigent: Hansjörg Angerer